Autorenlesung mit Claudia Mönius: "Religion ohne Kirche" - 9,5 Thesen für ein erneuertes Christentum

Claudia Mönius
Ort
Thalia Buchhandlung, Kulturlounge 3. OG, Karolinenstraße 53, 90402 Nürnberg
Termin
Termin Ende
Hinweise zum Termin

Claudia Mönius stellt ihr persönliches Energiesparmodell für enttäuschte Christinnen und Christen vor, das sich nicht in aussichtslosen Kämpfen erschöpft, sondern das System Kirche in die Leere laufen lässt, indem es echte Alternativen für eine leb- und erfahrbare Religion aufzeigt. Das Ende der Volkskirche bedeutet noch lange nicht das Ende des Christentums, im Gegenteil! Die Autorin greift die Ursprungsidee des Jesus von Nazareth auf und zeigt wie man in 9,5 Schritten mutig aufbrechen kann hinein in ein befreites und befreiendes Christentum.

Präsentation von und mit:
Claudia Mönius, geboren 1968, studierte Sprachen, Wirtschafts- und Kulturraumstudien an der Universität Passau und lebt mit ihrem Mann in Nürnberg. Sie arbeitet als Hochschullehrerin und als Coach im Bereich Persönlichkeitsentwicklung. Trotz traumatischer Erlebnisse im kirchlichen Umfeld fand sie zu ihren christlich-spirituellen Wurzeln zurück und lebt in ihrem „zweiten Glaubensleben“ neue Formen von Spiritualität. Auf der Grundlage ihrer Erfahrungen lädt sie ein zu einem differenzierten Blick auf Religion, Spiritualität, Glaube und Kirche.

Eintritt
10 Euro. Karten gibt es am ServiceCenter im 3. OG.    

Reservierung bei Thalia unter:
0911 99208 84

Weitere Informationen
https://mutmacherei.de/veranstaltungskalender/62-religion-ohne-kirche-9-5-thesen-fuer-ein-erneuertes-christentum.html und https://www.thalia.de/shop/home/veranstaltungen/showDetail/26372/ 

 

Autorenlesung mit Claudia Mönius: "Religion ohne Kirche" - 9,5 Thesen für ein erneuertes Christentum