Passionszeit

Mit dem Aschermittwoch beginnt die 40-tägige Fasten- oder Passionszeit zur Vorbereitung auf das Osterfest. Die Zahl 40 hat dabei symbolischen Charakter. Viele Men­schen nehmen sich während dieser sieben Wochen vor Ostern Zeit für Ruhe, Besinnung und Gebet und / oder verzichten freiwillig auf liebgewordene Gewohnheiten wie Süßigkeiten, Alkohol, Rauchen und Fernsehen.