Minarett

(arabisch: Platz, wo Feuer oder Licht ist) nennt man den Turm einer Moschee, meist mit einem Balkon oder eine Galerie, von dem aus der Muezzin die Muslime zum Gebet ruft.