Haggada

nennt man die nachbiblischen erzählerischen Überlieferungen des Judentums, meist auf Grundlage der Bibel