Bloch, Ernst

(* 1885, gest. 1977): deutscher Phi­lo­soph jüdischer Herkunft; als sein Hauptwerk und zugleich als Leitmotiv seiner Philosophie gilt das »Prinzip Hoffnung«. Er vertrat einen › Atheismus marxistischer Prägung, doch sah er in den biblischen Traditionen (z. B. in der Exodus­über­lieferung oder im Protest Hiobs) wichtiges Hoff­nungs- und Befreiungspotenzial.