Ben-Chorin, Schalom

(geb. Fritz Rosen­thal, * 1913 in München, gest. 1999 in Jeru­salem), jüdischer Journalist und Religionsphilosoph, der sich in seinen Schriften für die Überwindung des Antisemitismus und für einen jüdisch-christ­lichen Dialog eingesetzt hat. Besonders bekannt ist sein Buch »Bruder Jesus«.